Skip to main content

Richtiges Putzen will von Kindesbeinen an gelernt sein

Kleine Junge mit einer elektrischen Kinderzahnbürste.

Ein sauberer Zahn ist ein gesunder Zahn – das lernen Kinder schon von ganz klein auf. Bereits Bilderbücher beschäftigen sich mit dem Thema und lassen die bösen Karies- und Baktusbakterien Löcher in Kinderzähne bohren – sind diese doch aufgrund der oft ausgeprägten Vorliebe von Kindern für Süßes besonders gefährdet. Umso wichtiger ist es, schon Babys […]

Elektrische Zahnbürsten bieten optimale Mundhygiene

Glückliche junge Frau mit frisch geputzten Zähnen

Zweimal täglich zwei Minuten Zähneputzen. Das hört sich so einfach an. Ist aber eine Wissenschaft für sich. Die richtige Technik sind fegende, rüttelnde Bewegungen, die das Zahnfleisch schonen und Speiserückstände optimal beseitigen. Viele Menschen schrubben aber die Zähne zu stark, wollen auf diese Weise Beläge entfernen und sorgen mit der Methode doch nur dafür, dass die Bakterien an die Ränder des Zahnfleisches geschoben werden und sich dort vermehren. Dadurch entstehen oft entzündliche Erkrankungen wie Paradontitis, die gravierende Folgen haben können.